LuxTopic – Flex

Der LuxTopic – Flex verfolgt eine flexible Anlagestrategie mit internationalen Blue-Chip-Aktien. Zur Risikosteuerung können Absicherungsstrategien beigemischt werden. Anleihen können beigemischt werden, wenn aufgrund des Zinsumfelds eine Investition rentabel erscheint.

Wichtigster Ertragsbaustein sind aber internationale Standardaktien, welche über eine stabile Marktposition, starke Marken, eine solide Substanz und eine hohe Ertragskraft verfügen. Um Abwärtsbewegungen zu reduzieren, können Absicherungsstrategien beigemischt werden. Hierdurch kann das Investment anschließend von einem höheren Niveau in die Aufwärtsbewegung starten.

Ziel ist es, an der Entwicklung großer internationaler Konzerne zu partizipieren und neben den Risiken auch den sich bietenden Möglichkeiten an den Kapitalmärkten flexibel  zu begegnen.

Top 10 Aktienpositionen (in %) torte_flex

INTESA SANPAOLO 2,2
Linde AG 2,1
Airbus SE 1,8
Bayer AG 1,8
DEUTSCHE BÖRSE 1,7
VINCI SA 1,7
Daimler AG 1,7
Deutsche Post AG 1,7
Münchner Rück AG 1,7
Allianz SE 1,7

(per 30.09.2017)

Downloads

 

Der LuxTopic – Flex kann bei jeder Bank, Sparkasse oder Depotstelle erworben werden. Sprechen Sie Ihren Anlageberater an, er kann Sie dazu beraten wie Sie Ihr Geld optimal anlegen.Der Lux Topic – Flex: Ein Investmentfonds von Finanzexperten Robert Beer aus Parkstein in der Nähe von Weiden (nördliche Oberpfalz, Bayern).