Wirtschaftszeitung – QUO VADIS Euroland?

Schockstarre bei den Sparen

1974 war das noch eine schlechte Meldung: nur 5,5 Prozent Zinsen aufs Sparbuch. Heute würden deutsche Sparer bei Anlageangeboten wie diesem mit den Tränen kämpfen – mit Tränen der Freude: Denn eine Verzinsung, die diesen Namen überhaupt noch verdient, ist praktisch nicht mehr zu finden.

 

hier geht´s zum Artikel!